Der "Verein der Freunde der HIVCenter Ambulanz des Hauses 68 e.V." wurde 1997 gegründet. Er bestand aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sowie PatientInnen. Der Verein finanzierte sich ausschließlich durch Spendengelder. Am 31. Dezember 2017 hat der Verein seine Arbeit eingestellt und befindet sich derzeit in Liquidition. Daher können auch keine Spendengelder mehr entgegengenommen werden. Der Verein möchte sich an dieser Stelle bei allen Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung in der Vergangenheit bedanken.