Dr. med. Philipp De Leuw

De LeuwFacharzt für Innere Medizin und Infektiologie


Tel.: 069-6301-7680 / 069-6301-7478






  • Studium der Humanmedizin an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • 2009 bis Juni 2014 Facharztausbildung Innere Medizin am Klinikum der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Medizinische Klinik 1, Direktor Prof. Dr. med. S. Zeuzem, Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie und Allergologie, Endokrinologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin, u.a. Tätigkeit auf der infektiologischen Station 68-2 und in der gastroenterologischen Hochschulambulanz (Schwerpunkt: Darm- und Lebersprechstunde, Prüfarzt zahlreicher Phase II- und III-Studien, insbesondere auf dem Gebiet der chronischen Hepatitis C-Infektion.)

  • Seit Juli 2014 Tätigkeit im  HIV Center (Schwerpunkte im HIV-Center Frankfurt: volle Spektrum der HIV-Behandlung inklusive Betreuung HIV-positiver Patienten auf der internistischen Intensivstation (Station A3 und B3), sowie u.a. Sonographie und Behandlung von Patienten mit HIV und HCV-Koinfektion)

Mitgliedschaften:

-          Deutsche AIDS Gesellschaft (DAIG)

-          Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM)

-          Berufsverband Deutscher Internisten (BDI)

-          International AIDS Society (IAS)

Publikationen/Vorträge:

 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=de+leuw

 

UKF

UKF