15 Jahre Patientenschulung

Bereits seit 1998 bietet das HIV Center am Klinikum der J. W. Goethe Universität Frankfurt am Main regelmäßig Schulungen für seine Patienten an. Als erstes Zentrum in Deutschland hat es damit auf den besonderen Informationsbedarf von Menschen mit HIV reagiert. Dadurch konnten Therapieerfolg und Patientenzufriedenheit nachhaltig gebessert werden. Das HIV Center bietet inzwischen einmal im Quartal ein zweiteiliges Fortbildungsprogramm an. Unsere Patienten haben auch die Gelegenheit, ihre persönlichen Interessenschwerpunkte einzubringen und so das Programm aktiv mitzugestalten. Auch Freunde und Angehörige unserer Patienten sind herzlich willkommen!

 

Themen der Schulung

 

Vertreter aus dem ärztlichen, pflegerischen uns psychosozialen Bereich entwickeln gemeinsam mit Ihnen die Inhalte der Schulungen. Für Verpflegung an den Schulungsanbenden ist gesorgt. Hier einige Beispiele aus dem Themenkatalog der letzten Patientenschulungen:

  • Partnerschaft und HIV
  • Familienplanung
  • HIV am Arbeitsplatz
  • Aktuelle und zukünftige Therapiemöglichkeiten
  • Zeitpunkt des Therapiebeginns
  • Bedeutung von Laborwerten
  • Ernährung und HIV
  • Älterwerden mit HIV
  • Schwerbehinderung und Berentung

 

 

Anmeldung

 

Wenden Sie sich einfach an einen Mitarbeiter des HIV Center, jeder aus unserem Team nimmt Ihre Anmeldung gerne entgegen.

Die zweiteilige Patientenschulung findet jeweils Dienstags und Donnerstags von 18:30 bis 20:00 in HIV Center statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Die Schulung ist kostenfrei!

Wir freuen uns, wenn wir Sie bald bei einer unserer Patientenschulung begrüssen dürfen!